Unser Konzept

Campanile (c) Hagman / cc-by-sa 3.0

Campanile ist italienisch und bezeichnet einen Glocken-/Kirchturm, der frei neben einer Kirche steht. So wie bei unserer Kirche St. Franziskus. Unser Campanile ragt empor, zeigt zum Himmel mit Bodenhalt. Die Räume für junge Menschen in Bonn und darüber hinaus sind besuch-bar, erleb-bar, gestalt-bar.

Campanile ist Gestaltungs- und Erlebnisort, mit Spiritualität gefüllt, offen für Begegnungen, Fragen, Anfragen, Impulse, Gebete, Botschaften, Begleitung und Antworten, ein einladender Ort – ein Ort des Glaubens – ein Ort des Entdeckens – ein Ort des Begleitens.

„Campanile“ ist die Einladung zum Suchen und Finden – Überraschungen und praktische Umsetzung sind garantiert!

  • Campanile ist Raum für ... Euch!
  • Raum für Gebet und Spiritualität
  • Raum für Suchen und Fragen
  • Raum für Begegnung und Gespräch
  • Raum für Speis und Trank
  • Raum für Spiel und Freizeit
  • Raum für… Euch